KERNPUNKTE No. 4/2019 – Sonderausgabe

Zeitung für: Dreigliederung des sozialen Organismus | Geisteswissenschaft | Zeitgeschehen

Special Edition: kosteloses PDF: Kernpunkte No. 4/2019

In Solidarität mit Julian Assange Für das Recht auf Freiheit im Informations- und Bildungswesen

KERNPUNKTE NR. 4:2019.jpg

«Es bleibt doch dabei, dass Gott die Wahrheit ist, selbst wenn alle Menschen in der Unwahrheit Leben»

Paulus von Tarsus

«Es ist notwendig, daß Lüge Lüge genannt werde. […] Denn der Geist der Lüge, der Geist des Truges ist der größte Feind des wirklichen geistigen Fortschritts», so Rudolf Steiner am 20. Juli 1919. Der Ungeist der Lüge hat nun einen mehrfach preisgekrönten Journalisten – Julian Assange –, der wie kaum ein anderer die Wahrheit über die Kriegsverbrechen der Regierenden dieser Welt enthüllte, verhaftet. Aus ihm wollen sie nun einen Präzedenzfall machen, damit zukünftige Whistleblower und Journalisten sehen was sie erwartet, sollten sie es wagen die Wahrheit auszusprechen.

Am Donnerstag, den 11. April 10:40 Uhr betraten zivil gekleidete, britische Polizisten die ecuadorianischen Botschaft in London, zerrten den 47-jährigen WikiLeaks Gründer an Händen und Füßen durch den Haupteingang und schoben ihn in den vor dem Eingang geparkten Wagen. Nun sitzt der unschuldige Mann – dessen durchsichtige Haut an diesem Tag, nach 7 Jahren in einem Zimmer ohne Tageslicht, zum ersten mal wieder ein Sonnenstrahl traf – im berüchtigten Belmarsh-Gefängnis, in, so der Volksmund, Englands Guantanamo Bay.

Kirsten Juel, Roland Tüscher

Am 16. April erhielt Julian Assange den GUE/NGL Journalisten- und Whistelblower-Preis 2019. Die Preisverleihung fand im Europäischen Parlament in Brüssel statt wo Friedensnobelpreisträgerin Mairead Maguire für Julian Assange den Preis entgegennahm. Ein Ausschnitt aus ihrer Rede:

«Wir erleben heute in unserer Welt etwas, das wir, wenn wir nicht aufwachen, nie wieder umkehren können. Julian Ass-ange erzählte uns von dem, was im Irakkrieg, im Afghanistankrieg, im libyschen Krieg vor sich ging. Welches ist das nächste Land, das von den allmächtigen Regierungen Amerikas und der NATO zerstört wird, wenn sie nicht ihre “Gebote“ folgt? Julian Assange weigerte sich, ihre Gebote zu befolgen, so wie auch Chelsea Manning – jetzt in Einzelhaft im Gefängnis, weil sie sich weigert gegen Julian Assange auszusagen und Lügen zu erzählen – in diesem Moment, heute Abend! Chelsea Manning wird vielleicht nie wieder das Licht des Tages außerhalb eines amerikanischen Gefängnisses erblicken. Wir sind also privilegiert, das wir Freiheit haben, aber wir müssen den Preis dieser Freiheit zahlen, indem wir die Wahrheit sagen und Leute wie Chelsea Manning und Julian Assange verteidigen.»

Julian Assanges Verhaftung am 11. April 2019:

 

Am 16. April 2019 erhielt Julian Assange den GUE/NGL Journalisten- und Whistelblower-Preis 2019. Rede von Friedensnobelpreisträgerin Mairead Maguire:


 

KERNPUNKTE unterstützen

Ihr einmaliger finanzieller Beitrag (Summe kann unten Frankenweisse erhöht werden) Mindestsumme:

1,00 CHF

Jahres-Abo bestellen


Bitte überweisen Sie den Abo-Betrag an:

Freie Gemeinschaftsbank 4002 Basel | Kernpunkte, Lehmenweg 7, 4143 Dornach, Schweiz | Konto 40-963-0 | IBAN: CH56 0839 2000 0317 6832 6 | BIC: FRGGCHB1XXX


Preise und Konditionen:

Jahresabo-Standard

Standard-Abo E-Paper   7,50 CHF/EUR | Monat

Standard-Abo Print   12,50 CHF/EUR | Monat

Standard-Abo Print und E-Paper  12,50 CHF/EUR | Monat +33 CHF/EUR |Jahr

Jahresabo-Senior

Senioren-Abo E-Paper  5,50 CHF/EUR | Monat

Senioren-Abo Print  10,50 CHF/EUR | Monat

Senioren-Abo Print und E-Paper  10,50 CHF/EUR | Monat +22 CHF/EUR |Jahr

Jahresabo-Student

Student-Abo E-Paper  3,50 CHF/EUR | Monat

Student-Abo Print   8,50 CHF/EUR | Monat

Student-Abo Print und E-Paper   8,50 CHF/EUR | Monat +14 CHF/EUR |Jahr

Probe-Abo

Probe-Abo E-Paper   2 Ausgaben Gratis – läuft als Abo weiter, wenn nicht gekündigt

Probe-Abo Print   2 Ausgaben 10 CHF/EUR – läuft als Abo weiter, wenn nicht gekündigt

Förder-Jahresabo

Förder-Abo E-Paper und Print   50,00 CHF/EUR | Monat

Aufbau-Abo

Aufbau-Abo E-paper ubd Print  1000 CHF/EUR | Jahr

Erscheinungsmodus

12 x / Jahr. Alle Ausgaben, die innerhalb eine Jahres 12 Ausgaben übersteigen sind gratis.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s